Rsy-Detailseite

Carceri-Zeit in Assisi

Qi-Gong, Wanderungen in der Natur, franziskanische Impulse, Gottesdienst, persönliche Gebetszeiten, 1-2 h leichte Mitarbeit/Tag, einfacher Lebensstil mit Selbstversorgung, Austausch in der Gruppe, Möglichkeit zum Einzelgespräch.

Die Carceri-Zeit richtet sich nach dem Leben der Schwestern in San Damiano und der franziskanischen Brüder in den Einsiedeleien. Deshalb findet sie überwiegend im Schweigen statt. Franziskus hat aber auch Zeiten und Orte des Austausches und der Gemeinschaft in den Einsiedeleien vorgesehen. So werden sich geschützte Zeiten des Schweigens, des Unterwegsseins, des Austausches und der Gemeinschaft miteinander abwechseln.

Weitere Informationen im Anhang.

Details

Beginn:21.05.2018
Ende:29.05.2018