… wenn die Schäffler kommen

… wenn die Schäffler kommen

Gesamtleiterin, Frau Wagner, ihr Stellvertreter, Herr Weyers, Schwestern, Bewohnerinnen und Bewohner, Mitarbeiter und Gäste aus der Nachbarschaft freuten sich über die Darbietung.

Der Schäfflertanz ist ein Zunfttanz der Schäffler, die zu Musik festgelegte Figuren tanzen.
Entstanden ist er 1517 während einer Pestepidemie in München.

Um die Bevölkerung, die sich aufgrund der Pest kaum mehr auf die Straße traute, zu beruhigen und um das öffentliche Leben wieder in Gang zu bringen, fassten zuerst die Schäffler Mut und zogen vor die Häuser, um die Menschen zu animieren, ihre dumpfen Wohnungen zu verlassen.

Ab 1530 verbreitete sich der Schäfflertanz auch außerhalb Münchens und wird zur Erinnerung an das Ende der Pest alle 7 Jahre aufgeführt. 

Die Schäfflertanzgruppe aus Pfaffenhofen ist seit 1930 aktiv und hat alle 7 Jahre über 200 Auftritte pro Saison.

Impressionen
Viel Freude brachte die Schäfflertanzgruppe aus Pfaffenhofen
Viel Freude brachte die Schäfflertanzgruppe aus Pfaffenhofen
Kunstfertig schwang ein Schäffler die Reifen, ohne einen Tropfen Schnaps zu verschütten, der in kleinen Glässern in die Reifen gestellt worden war.
Kunstfertig schwang ein Schäffler die Reifen, ohne einen Tropfen Schnaps zu verschütten, der in kleinen Glässern in die Reifen gestellt worden war.
Tanzfigur: die große Krone
Tanzfigur: die große Krone
frohe Zuschauer: Sr. Anne, Sr. Bernadette, Sr. Stefanie (von links)
frohe Zuschauer: Sr. Anne, Sr. Bernadette, Sr. Stefanie (von links)
Herr Weyers und Frau Wagner vom
Herr Weyers und Frau Wagner vom "Frohsinn" eingerahmt (von links)
Viel Freude brachte die Schäfflertanzgruppe aus Pfaffenhofen
Kunstfertig schwang ein Schäffler die Reifen, ohne einen Tropfen Schnaps zu verschütten, der in kleinen Glässern in die Reifen gestellt worden war.
Tanzfigur: die große Krone
frohe Zuschauer: Sr. Anne, Sr. Bernadette, Sr. Stefanie (von links)
Herr Weyers und Frau Wagner vom

« Zurück

Ein Artikel von:

Dillinger-Franziskanerinnen 28. Januar 2019