Rsy-Detailseite

Geburtstagsfeier in Lauterhofen

Die Mitschwestern des Konventes gratulieren mit einer roten Rose für jedes Lebensjahrzehnt

Die Mitschwestern des Konventes gratulieren mit einer roten Rose für jedes Lebensjahrzehnt

Sr. Nidgard ist in Ottobeuren geboren und im „Schatten der Basilika" aufgewachsen.
Seit 1957 ist sie in Lauterhofen und obwohl sie so lange in der Oberpfalz lebt, ist sie ihrem Allgäuer Dialekt treu geblieben. Spitzbübisch lächelnd bringt sie sich in die Konventgemeinschaft ein und kann ebenso klare Worte sprechen, wo es notwendig ist.
Viele Jahrzehnte hindurch hatte sie die Leitung des Hauptbüros in Regens Wagner Lauterhofen inne und arbeitet mit dem späteren Verwaltungsleichter kompetent und vertrauensvoll zusammen. Erst mit ihrem 85. Geburtstag zog sie sich ganz aus dem Büro zurück. Zum Glück nicht von der Orgel, auf der sie auch mit 90 Jahren noch regelmäßig Gottesdienste bei Regens Wagner Lauterhofen begleitet.

Sr. Liebwerta wurde in Ramertshofen bei Lauterhofen in der Oberpfalz geboren. Als junges Mädchen kam sie nach Dillingen, um nach dem Realschulabschluss in der Paramentenwerkstatt bei Regens Wagner Dillingen zu arbeiten. Nachdem sie die Meisterprüfung als Paramentenstickerin abgelegt hatte, leitete sie sowohl gehörlose Frauen als auch Auszubildende im Sticken an. Nachdem sie aus dem Sticksaal ausgeschieden war, übernahm sie mit zwei Schwestern noch den Sakristeidienst.
Seit einem Jahr verbringt sie nun ihren Ruhestand in ihrer oberpfälzer Heimat in Lauterhofen.

Wir danken Sr. Nidgard und Sr. Liebwerta für ihren engagierten und vielfältigen Einsatz für unsere Gemeinschaft und für die Menschen mit Behinderung und wünschen beiden noch viele frohe Jahre im Kreis ihrer Mitschwestern.

Impressionen
Sr. Nidgard blickt auf 90 Lebensjahre zurück
Sr. Nidgard blickt auf 90 Lebensjahre zurück
Sr. Liebwerta freut sich über 80 Lebensjahre
Sr. Liebwerta freut sich über 80 Lebensjahre
Pfarrer Gerhard Ehrl zählt zu den Graulanten
Pfarrer Gerhard Ehrl zählt zu den Graulanten
im Auftrag von Regens Wagner Lauterhofen gratuliert stellvertretender Gesamtleiter Bertram Scharfenberg
im Auftrag von Regens Wagner Lauterhofen gratuliert stellvertretender Gesamtleiter Bertram Scharfenberg
im Namen der Provinzleitung der Regens-Wagner-Provinz gratulierte Provinzvikarin, Sr. Michaela
im Namen der Provinzleitung der Regens-Wagner-Provinz gratulierte Provinzvikarin, Sr. Michaela
für die Marktgemeinde Lauterhofen überbrachte Bürgermeister Ludwig Lang die Glückwünsche
für die Marktgemeinde Lauterhofen überbrachte Bürgermeister Ludwig Lang die Glückwünsche
rote Rosen für die Jubilarinnen vom Konvent
rote Rosen für die Jubilarinnen vom Konvent
die
die "Sticksaaler" im Gespräch, von links: Sr. Animata, Sr. Liebwerta und Sr. Ludwitha
Sr. Nidgard blickt auf 90 Lebensjahre zurück
Sr. Liebwerta freut sich über 80 Lebensjahre
Pfarrer Gerhard Ehrl zählt zu den Graulanten
im Auftrag von Regens Wagner Lauterhofen gratuliert stellvertretender Gesamtleiter Bertram Scharfenberg
im Namen der Provinzleitung der Regens-Wagner-Provinz gratulierte Provinzvikarin, Sr. Michaela
für die Marktgemeinde Lauterhofen überbrachte Bürgermeister Ludwig Lang die Glückwünsche
rote Rosen für die Jubilarinnen vom Konvent
die

« Zurück

Ein Artikel von:

Dillinger-Franziskanerinnen 12. Juni 2019