Rsy-Detailseite

Einführung in der Barfüßerkirche

Einführung in der Barfüßerkirche

Mit diesen Worten drückte Stadtdekanin Susanne Kasch im Einführungsgottesdienst von Sr. Martha Dirr und Sr. Veronika Görnert ihre Zukunftshoffnung für die ev. Barfüßerkirche in Augsburg aus.
An diesem Ort soll zukünftig die kleine Pflanze eines ökumenischen Zusammenlebens und Zusammenbetens wachsen. Gemeinsam mit Provinzoberin Sr. Gerda Friedel segnete Stadtdekanin die beiden Schwestern für diesen ökumenischen Dienst an der Barfüßerkirche ein.
In Zusammenarbeit mit Pfarrerin Gesine Beck soll hier ein franziskanisch geistlicher Ort mitten in Augsburg entstehen, von dem H. H. Prälat Dr. Bertram Meier sagte: „Das Kloster im Herzen der Stadt"! 

« Zurück

Ein Artikel von:

Dillinger-Franziskanerinnen 31. Januar 2019