Rsy-Detailseite

Zu Gast bei den Benediktinnern in Scheyern

Zu Gast bei den Benediktinnern in Scheyern

Es kamen über 100 Ordensleute aus nah und fern.
Der Tag begann mit einem festlichem Gottesdienst, bei dem der bayerische Abtpräses Barnabas Bögle vom Kloster Ettal Hauptzelebrant und Festprediger war.

Nach der herzlichen Begrüßung, frohen Begegnungen und regem Austausch mit Bekannten waren alle Ordensleute im Wittelsbacher Saal zum Sektempfang und gemeinsamen Essen eingeladen. Neue Gesichter aus verschiedenen Ordensgemeinschaften konnte man dabei kennenlernen und in geschwisterlicher Atmosphäre gemeinsam feiern.

Der Rundgang durch die lebendige, aufschlussreiche und umfassende Ausstellung durfte natürlich nicht fehlen. Der sehr gelungene und schöne Tag endete mit der feierlichen Vesper in der Basilika.

Impressionen
von links: Sr. Antonette, Sr. Lucilla, Sr. Irmengild, Sr. Gislinde, Sr. Helmtrud und Sr. Angelita
von links: Sr. Antonette, Sr. Lucilla, Sr. Irmengild, Sr. Gislinde, Sr. Helmtrud und Sr. Angelita
neben den Ordensleuten nahmen auch viele Gläubige aus der Umgebung am Festgottesdienst teil
neben den Ordensleuten nahmen auch viele Gläubige aus der Umgebung am Festgottesdienst teil
von links: Sr. Antonette, Sr. Lucilla, Sr. Irmengild, Sr. Gislinde, Sr. Helmtrud und Sr. Angelita
neben den Ordensleuten nahmen auch viele Gläubige aus der Umgebung am Festgottesdienst teil

« Zurück

Ein Artikel von:

Dillinger-Franziskanerinnen 15. Mai 2019